News Ticker

Der Sonntags-Schlager KW 03/2016: Hey Boss ich brauch mehr Geld

Aufmerksame Leser werden es bereits gemerkt haben, es fehlt der Sonntags-Schlager vom letzten Sonntag. Das tut uns leid, wird aber in der Zukunft auch immer mal wieder passieren. Heute machen wir aber mit einem ganz aktuellem Thema weiter. Gunter Gabriel sitzt derzeitig im RTL Dschungelcamp. Dort macht er – mit nur einer Unterhose im Gepäck – eine eher traurige Figur. Seine mitgebrachten Luxus-Gegenstände ins Dschungelcamp waren übrigens ein Kissen und sein Toupet. Wir wollen erinnern an den Gunter Gabriel der 70 und 80er Jahre, damals wo er seinem Boss noch zurief: Hey Boss, ich brauch mehr Geld!

Tja, das waren die guten alten Zeiten, er hat mehr Geld verdient, scheinbar haben andere sein Geld dann ausgegeben und Gunter Gabriel kämpfte sich immer wieder nach oben. Sein Leben war, nach eigener Aussage, ein einziger Dschungel. Er habe sich mich immer durchgekämpft. Darum sei der Dschungel im Grunde nichts Neues für ihn, nur die Palmen und die Tiere sind anders. Herzlich Willkommen Gunter Gabriel auf der großen Bühne.

sonntags-schlager

Damals war es die Schlager- und Country-Bühne, nun ist er im Comedy-Bereich angekommen. Da aber immerhin vor zahlreichen Zuschauern, alleine bei der Auftakt-Sendung – bei dem Gunter Gabriel sich ein Glas Buschschweinsperma genehmigen durfte / musste – hatte RTL eine Einschaltquote von 7,68 Millionen Zuschauern, in der Zielgruppe der 14- bis 59-Jährigen lag der Marktanteil bei 37,6 % – besser gesagt bei 5,99 Millionen Zuschauern. Eigentlich eine ideale Plattform um ein neues Lied zu promoten, aber bis dato blieb Gunter in der Sache eher still.

Alleine schon wegen dem Kult-Faktor, und weil er irgendwie immer „da war“ drücken wir natürlich dem Gunter Gabriel die Daumen, allerdings ist auch noch ein weiterer deutschsprachiger Sänger im Dschungelcamp. Big-Brother Jürgen verweilt derzeitig nämlich auch im australischem Dschungel, ob er die Chance nutzt und einen Dschungel-Song platziert? Warten wir es ab. Nächsten Sonntag gibt es aber wieder einen Sonntags-Schlager und dieser wurde von keinem „Ich-bin-ein-Star-holt-mich-hier-raus“-Teilnehmer gesungen.